Bitte tragen Sie sich ein!

Archiv 1a (ab 2000) Archiv 1b (bis 2001) Archiv 2 (bis 5/2003) Archiv 3 (bis 11/2004) Archiv 4 (bis 01/2007)

Archiv 5  (bis 04/2008)  Archiv 6  (bis 05/06/2009)  Archiv 7  (bis 25/08/2010)  Archiv 8  (bis 30/12/2011)

Archiv 9  (bis 24/12/2014)  Home


Mündener Farben                           In das Gästebuch eintragen                       Wappen PiBtl 2

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Nutzung dieses Gästebuches (unten). Danke!
Gast Kommentar               ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dr. Clemens Scharf
aus 55122 Mainz

Kantstraße 25

E-Mail

Tel.: 06131/4988230





Eintrag Nr. 41






10.05.2017

Liebe Ehemalige,

seit Jahren suche ich immer mal wieder im Netz nach Hauptmann Ludwig, der 1980 Chef der 3. Kompanie in Hann.-Münden war. Er hat mir damals sehr geholfen und ich würde Ihm gerne persönlich sagen, dass er mir bis heute im Gedächtnis geblieben ist. Leider finde ich ihn nirgends. Die BW weigert sich natürlich, mir irgendwelche Anhaltspunkte über seinen Verbleib mitzuteilen sowie, ihm eine Nachricht meinerseits weiterzugeben. Leider kenne ich nicht mal seinen Vornamen. Vielleicht kann ich über diesen Gästebucheintrag Licht in das Dunkel bringen. Über entsprechende Hinweise wäre ich sehr dankbar.

Beste Grüße

Clemens Scharf

P.S. Ferner denke ich auch oft an den Oberfeldwebel Hoch, den ich als herzliches Raubein geschätzt habe. Vielleicht wissen Sie ja auch etwas über ihn.

Claus-Jürgen Schrader
aus Hattorf am Harz

Ludwig-Uhland-Weg 1


E-Mail

Eintrag Nr. 40

02.05.2017

Jugel,Drubel,Heitefuß .Sagt euch das was?

Anette Dauksch geb. Leuchtenberg

E-Mail








Eintrag Nr. 39




22.03.2017

Liebe Leser,

mein Vater feiert in diesem Herbst seinen 80. Geburtstag. Er war von 1957 bis zu unserem Umzug 1971 in der Kaserne bei den Mündener Pionieren; eine zeitlang auch als Spieß. Das Bataillon kenne ich leider nicht.

Für ein Erinnerungsalbum suche ich nun alte Kameraden und Weggefährten, die ihm Fotos, Geschichten oder einen schönen Spruch mit auf den Lebensweg geben wollen.

Den Namen habe ich bei meinem Namen ergänzt und freue mich über Mails.

Viele Grüße

Anette

Anmerkung Webmaster: Kompaniefeldwebel 1./PiBtl 2, 1969-1971

Stefan Saul
aus 64646 Heppenheim

Opelstraße 5



E-Mail


Tel.: 0625278473


Eintrag Nr. 38


14.02.2017

Hallo

Wie die meisten bin ich über Google auf diese Seite gekommen. Über alte Dias von meiner BW Zeit bin ich auf die Idee gekommen zu recherchieren. Ich war von Oktober 1979 bis Dezember 1980 als W15er in der Kurhessen Kaserne beim 5.Pi.Btl.2, FSB Zug Oberleutnant Lehmann. Gruppenführer FW Niweck. Mit auf der Stube, gleicher Zeitraum Koch, Werner, Schuster, Schneider. Vielleicht liest es ja einer von ihnen.

Grüsse von der Bergstrasse

Stefan Saul

Holger Schneider
aus Bochum

E-Mail

Eintrag Nr. 37

08.01.2017

Ein ganz herzliches "Hallo" an alle Ehemaligen des 2 PiBttl 2 Hannoversch Münden, insbesondere der Jahrgang 1981 bis 1983 !!

Klaus Anton
aus 30938 Burgwedel

Bertramshof 4



E-Mail







Eintrag Nr. 36







25.12.2016

Klaus Anton

Pi – Bat. 2
1. Kompanie

Guten Tag liebe ehemalige Pioniere !!

Wir schreiben das Jahr 2016 .
Meine Gedanken gehen an alle ehemaligen Pioniere des Pi – Bataillon 2 Han. Münden, die Weihnachten 1966 entlassen wurden.

Vor 50 Jahre durften wir die Kaserne nach 18 – monatiger Wehrpflicht verlassen. (welch eine Freude)

Ich hoffe, das es noch ein paar der damaligen Kameraden gibt, die das hier noch lesen können.

Ich will zugeben, das ich noch oft an die doch schönen Monate der Wehrpflicht zurück denke. Die negativen Dinge blende ich mal aus.

Ich wünsche allen ehemaligen Pionieren ein gesundes Jahr 2017 mit einem wunderbaren Rutsch in das neue Jahr.

Helmut Karwatzki
aus Essen


E-Mail



Eintrag Nr. 35


24.12.2016

Allen ehemaligen Pionieren der Pioniergarnison Hannoversch Münden die besten weihnachtswünsche und ein gutes Neues Jahr. War als Wehrpflichtiger 1963/64 in der 2. Kompanie. Hatte mal gehofft, daß zur 60. Wiederkehr des Einzuges von Bundeswehrpionieren in die Kurhessenkaserne dort etwas geschieht. Fehlanzeige. Die alten S…. vor Ort sind wohl in einen Tiefschlaf gefallen!

Dem Webmaster dieser tollen Seite für das nun fast schon zwei Jahrzehnte lange Engagement herzlichen Dank. Werden Sie bitte nicht müde.

Helmut Karwatzki

Werner Aßmann
aus 49170 Hagen



E-Mail



Eintrag Nr. 34






18.12.2016

Hallo nach HMü,

wünsche allen ehemaligen Kameraden der KHK ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr. Unserem Webmaster BR natürlich viel Durchhaltevermögen für den Erhalt dieser zweifelsohne informativen Seite. Hier hat man die große Auswahl, sich zu erinnern. Und ggf. einigen Verlinkungen zu folgen. So auch z. B zur Kam. 2. PzGrenDiv, wo man im Gästebuch einen Eintrag findet, der darauf schliessen läßt, das dort neben dem PiBtl2 auch ein PzPiBtl 40, 50 oder 60 gelegen haben muß. Also, da ist mir in 6 Jahren ganz schön was entgangen, hab ich total verpennt, das HMü ein so großer Standort gewesen sein soll. Nur gut, das man hier korrekt informiert wird. In diesem Sinne, immer gut aufgeklärt und weiterhin fröhliches surfen auf www.kurhessenkaserne.de

Beste Güße an Alle...

W. Aßmann

Klaus Bedarf
aus 63628 Bad Soden-Salmünster/Hessen

Schwedenring 13

E-Mail

Tel.: 06056 4283

Eintrag Nr. 33

04.12.2016

Hallo Pioniere,

habe gerade mal ein bischen gegoogeld und bin hier gelandet. Da kommen ja wieder längst vergessene Erinnerungen hoch. Ich war von April 78 bis März 79 in der PzPiKp 50 als W 15er. War eine schöne Zeit.

Danke an den Webmaster für die Seite.

Anker werft.

Werner Aßmann
aus 49170 Hagen


E-Mail

Tel.: 01738965071



Eintrag Nr. 32



21.11.2016

Hallo,

da hat unser "Web-Onkel" in der Rubrik Neue Seiten mal richtig zugeschlagen: sechs neue Beiträge. Und allesamt sehr interessant, vor allem der letzte mit Hinweis auf Military Database. Sehr ansehbar mit vielen Beiträgen. Was unsere Seite hier angeht, scheint sich der Trend immer mehr fortzusetzen, das die Beteiligung nur noch sporadisch kommt. Naja, es liegen auch schon 23 Jahre dazwischen, das sich die Tore geschlossen haben. Trotzdem: immer ne Erinnerung wert.

Viele Grüße und Weitermachen...

W. Aßmann

Hans Günther Grebe
aus Herdecke

E-Mail

Eintrag Nr. 31

19.11.2016

1968 bis 1969

suche Namen und Kontakt zu ehemaligen Pionieren

Michael Benze
aus 26427 Esens/Ostfriesl.

Alter Postweg 24

E-Mail

Tel.: 015201680189


Eintrag Nr. 30

25.10.2016

Gibt es hier in der Weser-Ems-Region (ehem.) Kameraden aus der Kurhessen-Kaserne, Hann. Münden?

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Michael Benze

Eric Berberich
aus Mannheim

Lorschersrraße 7

E-Mail

Tel.: 017680868177

Eintrag Nr. 29

26.08.2016

hallo kameraden war von oktober 86 bis september 87 bei 1/2 stabs und versorgungskompanie hann münden. der monnemer vun de waffe werkstatt würde mich freuen von kameraden zu hören insbesondere og hecht

Ludwig Goll
aus 52066 Aachen

Eupener Str. 25



E-Mail

Tel.: 0171-6863295




Eintrag Nr. 28




06.08.2016

Hallo ihr alten Pio´s.

War von 1971-1977 in der 1.Pi.Btl.2. bin per Zufall auf das Gästebuch gestossen. War im San.-Bereich bei OFA Dr. Mülller. Wer kennt denn noch Fw Castein, OG Schäfer, OG Bode, Spiess Hartmann, Hptm. Knobloch usw.? Bin 1977 nach Köln versetzt worden. Die Kommunisten hatten mich als Mörderhelfer in weiss tituliert. Habe auch noch viele Bilder. Was macht Richard Wagner vom Geschäftszimmer? Leider findet sich kaum einer aus dieser Zeit im Gästebuch. Übrigens: ein ganz toller Einfall ud sehr gut gemacht.

Zurzeit bin ich in Afrika in der Demokratischen Republik Kongo, als Projektleiter für Hämodialyse. Aber über Email immer erreichbar. Würde mich über eine Antwort freuen.

Euer Kampfsani

Ludwig Goll

Uwe Damme
   

E-Mail






Eintrag Nr. 27





04.07.2016

Hallo Pioniere,

ich habe 1987 mein Schülerpraktikum in der Kurhessenkaserne und auf dem Wasserübungsplatz gemacht. Da ich gerade meine Erinnerungen aufschreibe um diese der Nachwelt zu erhalten (und weil ich älter und damit vergesslicher werde) suche ich Fotos aus dieser Zeit. Vielleicht erinnert sich ja doch der ein oder andere an ein kleines Bübchen in Tarnhose

Sollte (was ich nicht glaube) Interesse an meinen "Memoiren" bestehen, stelle ich diese auch gerne zur Verfügung.

An dieser Stelle möchte ich mich beim Admin dieser Seite für den Zugang bedanken (ein paar Bildchen habe ich finden können).

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Damme

Werner Aßmann
aus Hagen a. T. W.



E-Mail



Tel.: 01738965071




Eintrag Nr. 26





17.06.2016

Hallo nach HMü,

es war mal wieder soweit. Die "Alt-Internationalen" der PzPiKp50 (Einberufung 1960) haben den Raum Heidelberg erkundet und mit isotonischen Getränken unsicher gemacht. Es ist zwar schon mehrfach beschrieben - aber trotzdem, eine hervorragende Sache, die man heutzutage wahrscheinlich so nicht auf die Beine bringt. Weitermachen.

Vielleicht noch ein Wort zur KHK-Seite. Ich finde, das schon seit geraumer Zeit der Mit-mach-Faktor in Form von Bildbeiträgen der Ehemaligen nachläßt. Ich kann einfach nicht glauben, das so viele ihre Zeit in Hann. Münden vergessen/verdrängt habe. Wirklich sehr schade. Immerhin hat sich der ehemalige ReFü Günter Siebert ins Gästebuch eingetragen. Er kommt mir, wie auch die seinerseits genannten Namen, sehr bekannt vor. Auch wenn es für Längerdienende nur "Buschgeld" dort gab.

Viele Grüße...

W. Aßmann

Jörg Sander
aus Pfungstadt/Grasellenbach

Rimbacherstraße

E-Mail


Eintrag Nr. 25

15.06.2016

Sehr geehrte Herren,

ich war 85/86 bei der 2/5 in Hann. Münden mein Vorgesetzter war Oberfeldwebel Ritter. Wer war auch zu dieser Zeit da.

Mit freundlichen Gruß

Jörg Sander (Feuersalamander)

Günter Siebert
aus Krümmel/Westerwald


E-Mail



Eintrag Nr. 24




02.06.2016

Hallo zusammen,

ich finde toll das es diese Website gibt. Ich war von 06/1982 - 1/1985 in der 1. als Rechnungsführer für die 4. (Ausbildungskompanie) tätig. Major Schaar und Hfw Hartmann haben die 1. Kompanie zu meiner Zeit geführt. In der Zahlstelle war es Hfw Schneider, Ofw Uwe Hennig und Reg. Inspektor Karies an die ich mich erinnern kann. Tolle Zeit!

Grüße aus dem Westerwald
StUffs Günter Siebert

PS: ich bin gebürtig aus HMÜ, bin nur beruflich in den WW gezogen. Komme noch oft nach Münden und war auch schon auf Spurensuche in der Kaserne  

Vanessa B.
aus München



E-Mail










Eintrag Nr. 23



02.06.2016

Hallo zusammen,

meine Mutter hat mit ihrer Familie von 1946-1957 in der Pionierkaserne gelebt, da ihr Vater in beiden Weltkriegen gedient hat. Im 2ten wurde er allerdings am Kopf schwer verletzt, so dass sein Weg ihn nach Hann. Münden führte. Sie haben erst im oberen Bereich gewohnt, wo die Gewerbebetriebe waren und ab 1949 in der Wilhelmshäuserstr. 90. Meine Mutter muss eine sehr schöne Kindheit dort verbracht haben. Sie erzählt gerne noch von der Wachablösung vor ihrem Fenster und der Wache in einem kleinen Häuschen am Tor. Ihr Schulweg führte über die Tilly Schanze nach Hann. Münden. Letzte Woche war ich nun mit meiner Mutter zu Besuch in Hann. Münden. Wir waren sehr beeindruckt von der geschichtsträchtigen Stadt mit ihren wundervollen Fachwerkhäusern. Meine Mutter konnte es kaum glauben, dass wir sogar beide Wohnungen noch vorgefunden haben und uns die Räumlichkeiten anschauen konnten. In der Wilhelmshäuserstraße ist nun allerdings die VHS untergebracht und im oberen Bereich ist eine Art Schreinerei/Holzverarbeitung. Allerdings ist es kaum vorstellbar, dass dort einmal Familien gewohnt haben. Trotzdem war es eine schöne Erfahrung diesen Ort zu besuchen.

Liebe Grüße aus München,
Vanessa B.

Guido Hentzschel


E-Mail


Eintrag Nr. 22

21.04.2016

Hallo ehemalige Pioniere aus Hann.-Münden

Ich war von 10/85 - 12/86 im 3.Zug der 4/2 unter Hauptmann Heistermann ( wie heißt der Mann .... ) Stube 101a - Die totale Härte. Würde gerne meine damaligen Kameraden wiedersehen. Meldet euch bitte allllleeeee!!!

Erhard Krause
aus 93068 Mintraching,
OT Mangolding


Mintrachinger Str. 1c

E-Mail

Tel.: 094062859633



Eintrag Nr. 21



15.03.2016

Hallo Ihr alten Kämpfer

bin total erschrocken, dass es solch eine Seite gibt. Aber positiv!! War vom 11.66 bis 12.67 in der Kurhessen Kaserne Pzpikomp. 50 . Sicherlich erinnern sich noch einige?? Habe einen Bericht von R. Kuerbel gelesen und eben dieser R. Kuerbel kommt mir irgendwie bekannt vor. Kompaniechef war Hptm. Keser (es hat immer geheissen, in Hann. Münden an der Weser wohnt ein Hptm. namens Keser) Cliff Charlie Dörner damals noch Stuffz. war ein verrückter Hund. Obfw. Karl Runte haben wir Minen Karl genannt. Und an Fw. Mäder kann ich mich noch gut erinnern weil ich auf seinem Lehrgang zur Funkerausbildung war. Ebenso an Ltn. Seidenfaden, der dann zum Oltn. befördert worden ist. Einzig an den Namen des Hptfw. (Kompanieführer) habe ich keine Erinnerung. Gewohnt habe ich damals auf Stube 96 .!! Besitze noch ein Bild wo die komplette Kompanie abgebildet ist. So, dass war es erstmal für den Anfang. Bin total aufgeregt. Hoffe, jemand meldet sich mal.

Lienen
aus FFM

E-Mail


Eintrag Nr. 20

04.03.2016

Hallo Kameraden,

ich war vom Jan 1986 bis März 1987 in der PzPiKp 60 im Einsatz.

Viele Grüße an Euch aus FFM

Lienen

Horst Schaller
aus 63674 Altenstadt/He

Amselweg 21

E-Mail

Tel.: 06047/1286


Eintrag Nr. 19

18.01.2016

Hallo Dieter Boensel aus Frankfurt/Main (aus Rainrod/Vogelsberg) ich war mit dir zum gleichem Zeitpunkt in Hann. Münden (du warst Fahrer und ich hatte die Waffenkammer der 3 Kompanie unter mir. Ich denke oft an die Zeit zurueck. Unser chef war Oberleutnant Deckhaus. Noch in Erinnerung ist auch der tragische Tod unseres Leutnant es Udo Rigbers. Ich gruesse dich und alle Kameraden aus dieser zeit

Willi Ponier
aus 51375 Leverkusen

Am Jaegerhof 2

E-Mail

Tel.: 0214-3123466


Eintrag Nr. 18

12.01.2016

Allen Kameraden des PiBtl 2 noch einen verspäteten Gruß für das neue Jahr 2016.

Meine Dienstzeit in HMue liegt schon längere Zeit zurück!! (1958/1963). Evtl. erinnert sich ja noch Jemand. (BTL-STAB und Ausb.Kp. 3/2)

Also nochmals viele Gruesse an alle Ehemaligen ! W. Ponier

Manfred Weber
aus Leichlingen

Opladener Str.

E-Mail

Tel.: 02175 90122


Eintrag Nr. 17

23.12.2015

Ich wünsche allen ehemaligen Pionieren der Kurhessen Kaserne, aber auch allen noch Pionieren ein Frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Anker wirf.

Manfred Weber

Michael Puls
aus Hann. Münden

E-Mail


Eintrag Nr. 16

23.12.2015

Hallo alle zusammen  

Ich wünsche alle ehemaligen und alle noch Pionieren ein Frohes gesegnetes und friedliches Weihnachtsfest 2015!!

Werner Aßmann
aus 49170 Hagen a.T.W.

E-Mail

Tel.: 01735865071


Eintrag Nr. 15

14.12.2015

Hallo nach HMü,

wünsche allen ehemaligen Soldaten der KHK und allen Interessierten dieser Seite ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr. Dem Webmaster einen halbwegs stressfreien Umzug, gutes Ankommen und natürlich immer ein freies Gigabite für neue Ideen. In diesem Sinne...

"Anker Wirf"

W. Aßmann

Günther Geißel
aus Frankfurt/M

Teplitz Schönauer Str. 33

E-Mail

Tel.: 0170/4424453


Eintrag Nr. 14

11.12.2015

Hallo Kameraden

Ich bin heute durch Zufall auf diese Seite geraden finde das Klasse was hier auf die Beine gestellt Wird. Ich war von Jan/88-Mäez-89 in der 5 KP Pi/Masch Kompaniechef war Mj Thiele

Viele Grüße

Günther

H.-Peter Hoffmann


E-Mail




Eintrag Nr. 13



09.12.2015

Der Herr Malinowski ist auch hier, ich fasse es nicht......

Gruß vom Hoffi Grundi 4/2 1 Zug, Zugführer Lt. Schön. Stammeinheit 2/2 1 Zug Lt. Weis Fw. Phillip Uffz Gierlich Uffz Schrader usw. Wäre schön wenn man in Kontakt treten könnte.

Ich wünsche allen Ehemaligen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Anker wirf, Anker wirf, Anker wirf :-)

Gruss
Hoffmann - Hoffi

Dieter Römhild
aus 63150 Heusenstamm

Eibenweg 33

E-Mail

Tel.: 06104-5490


Eintrag Nr. 12

10.10.2015

Hallo,

ich habe meine Bundeswehrzeit von Oktober 1959 bis September 1960 bei der Pz.Pi.Kp 40 verbracht. Kompaniechef: Hptm. Günther, Kompaniefeldwebel: Weckmüller. Schöne Erinnerungen an Gimpte, Wasserübungsplatz, Hochbad,Schmucken Jäger, Brandwache etc. Vielleicht erinnert sich jemand und vielleicht höre ich mal was!

Gruß

Ulli Kühn
aus Hameln

Maschweg 16

E-Mail


Eintrag Nr. 11

07.09.2015

Hallo,

Ich war 1974 bei der PzPiKp 50 in Hann-Münden und 1975 in Castlemartin.

Gruß Ulli.

Hubert Karl Czech
aus Pohlheim

Turmgasse 3

E-Mail

Tel.: 060041376


Eintrag Nr. 10

06.07.2015

uffz.lehrgang jan. 1971 in han.münden von pz pi kp 60

Thomas Heubel
aus Bad Homburg

E-Mail

Eintrag Nr. 09


28.06.2015

Hallo Kameraden,

war seit längerer Zeit mal wieder hier u. möchte nicht gehen, ohne ein paar Grüße zu hinterlassen, besonders an meine Mitstreiter von 01.01.1986 bis 01.03.1987 PzPiKp 60 unter Hauptmann Windeler, HfW Ternedde/3Zug. Weiterhin liebe Grüße an den Seitenbetreiber Bodo Redlin u. vorallem Dank für diese Möglichkeit hier.

Thomas Heubel

Heike Wiedemann
aus Koblenz

E-Mail



Eintrag Nr. 08

16.06.2015

Hallo und Guten Abend,

viele liebe Grüße von der Mosel. Es war mir eine große Freude, wertvolle Informationen über die Einheit meines Großvaters vorzufinden. Vielen Dank für die geleistete Fleißarbeit und gelungene Veranschaulichung dieses Aspektes Deutscher Geschichte.

Mit freundlichen Grüßen

H. Wiedemann

Dirk Malinowski
aus Harbarnsen/Ni

Martenstr.

E-Mail

Eintrag Nr. 07

15.06.2015

Hallo an alle ehemaligen. Ich war von 01.01.85 bis 31.12.88 im 2.PiBtl 2. Auf diese Seite bin ich durch Zufall gestoßen. Habe hier einige ehemalige Kameraden gefunden. Z.b. Feldwebel Assmann, Michael Puls, Hauptfeldwebel Eberleh. Leider hatte ich noch keinen Kontakt zu den Kameraden. Ich hoffe das aendert sich bald.

Ein dreifaches Anker wirf.

Thomas Kropf
aus Hessisch Lichtenau

Auguste-Förster-Str.

E-Mail

Tel.: 05602913590


Eintrag Nr. 06

13.06.2015

Hab meinen Grundwehrdienst in der Zeit von 88-89 in Münden abgeleistet in der 3/2 war eine gute Zeit und eine super Kameradschaft. Schade nur daß, dass viele vergessen haben trotzdem grüße an den 2 und 3 Zug.

Werner Aßmann
aus 49170 Hagen

E-Mail

Tel.: 01749995297


Eintrag Nr. 05


10.06.2015

Hallo,

es ist wieder mal so weit gewesen, die "Alten Kameraden" der ehemaligen PzPiKp50 goes to Speyer. RESPEKT!!! Wenn auch schon öfters hier erwähnt, was diese Generation hier an Zusammengehörigkeit trotz sicherlich altersbedingter Probleme noch auf die Beine stellt, ist beachtlich. Wünsche hier natürlich noch viele Treffen dieser Art.

Viele Grüße...

W. Aßmann

Harald Grüneberg
aus 37520 Osterode/
Niedersachsen


Obere Harzstraße 17



E-Mail



Tel.: 01709038039



Eintrag Nr. 04




16.03.2015

Hallo Mündener Pioniere

Ich habe von 1975-79 in der 3/Kp gedient. Ehemalige der 3./ treffen sich nunmehr seit 30 Jahren regelmäßig jährlich !!! Gelebte Kameradschaft! Der harte Kern:

Spieß Zellmer
Hülsmann
Oertel
Sieland
Evers
Barke
Josef
Friedrich
Stankowski
Kp Chef Thomaschewski
Grüneberg

Wir unternehmen Fahrten und Treffen uns mit unseren Familien. Einmal Pionier--immer Pionier ! Vielleicht erinnert sich der eine oder andere an uns, würden uns freuen mal etwas zu hören

Rudolf Flachsenberger
aus 96126 Ermershausen

Am Röthlein 5

E-Mail

Tel.: 09532/1444


Eintrag Nr. 03

15.02.2015

Hallo Kameraden

Ich habe durch Zufall diese Seite entdeckt. Kann sich noch jemand an mich erinnern? Dienstzeit von 1982 bis 1983 in der 4. nach der Grundausbildung in der 3. Kompanie 1. Zug als Fahrer. Ich hoffe auf diesem Weg Kontakte zu ehem. Kameraden zu knüpfen. Meldet Euch doch mal, vielleicht ist ja wieder mal ein Treffen möglich.

Bodo Redlin
aus Preetz/Holstein

E-Mail

www.bodo-redlin.de


Eintrag Nr. 02


08.01.2015


Liebe Besucher,

aufgrund einer besseren Übersichtlichkeit habe ich das bisherige Gästebuch geschlossen. Die Einträge sind aber nicht verloren; alle vorherigen Gästebücher können mit den oben aufgeführten Links (Archiv 1-9) weiterhin eingesehen werden. Auch in diesem Gästebuch hoffe ich auf viele neue Einträge, die sich auf diese Homepage oder pionierrelevante Themen beziehen sollten. Werbung und anonyme Eintragungen dulde ich nicht. Die Angabe von Postanschrift und Telefonnummer ist keine Pflicht.

Bodo Redlin, Webmaster 

Klaus Anton
aus Burgwedel


E-Mail



Eintrag Nr. 01



01.01.2015

Hallo Pioniere bzw. alle Ehemaligen der Kurhessenkaserne.

Ich wünsche ein friedliches gesundes neues Jahr.

Ich hoffe doch, das wir uns hier noch oft treffen !!

Ein besonderer Gruss an den Betreiber dieser Seite. Hoffentlich bleibt diese HP noch recht lange bestehen.

Mit einem "dreifach Anker wirf"

OGdR K. Anton 1/PiBtl 2 Hann. Münden

Ich weise ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Webmasters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung dieses Internetangebotes. Es steht im Belieben jedes Lesers, sich selbst eine Meinung zu bilden; ich appelliere dabei, nicht alles "auf die Goldwaage zu legen" und tolerant zu sein. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das Nichtentfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass ich mir die Meinung zu Eigen mache. Ich prüfe, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten, einen ehrverletzenden, rassistischen Inhalt besitzen oder als Werbung aufzufassen sind. Ich behalte mir auch vor, offensichtlich unsinnige und anonyme oder erkennbar pseudonyme Beiträge nicht zu übernehmen. Dieses kann keine endgültige Aufzählung der Ausschlusskriterien sein. Es sind weitere Fälle, wie zum Beispiel die übermäßige Nutzung oder nicht zur Website passende Einträge, denkbar. Kürzungen überlanger Beiträge behalte ich mir vor. Ich weise auch darauf hin, dass eingehende Beiträge nicht immer zeitnah übernommen werden können. Als Privatmann kann ich einen derartigen Service nicht leisten. Ich bemühe mich um eine unverzügliche Bearbeitung.

Bitte beachten Sie außerdem, dass Einträge, die Sie aus dem internen Bereich heraus vornehmen, auch im öffentlichen Bereich der Homepage sichtbar werden. Es gibt nur ein gemeinsames Gästebuch.

zurück "Historie"     zurück "Aktuelles"        In das Gästebuch eintragen        "Altes Gästebuch 9"

Mitgliederbereich     Home     Top

Impressum