Gästebucharchiv
Gästebuch der Pioniere
Datum:   04.11.2004 um 23:22:22
E-Mail:   manfredkleinitz@yahoo.de
Name:   Manfred Kleinitz
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Kameraden... ich grüsse euch....aber sehr traurig... Es ist soweit!!!! Die Panzerbrigade 18 ( Holstein ) wird aufgelöst. Bitte schaut selbst http://www.bundeswehr.de/forces/standortkonzept04/041014_standortkonzept_schleswig_holstein.php#7 Mit kameradschaftlichen Grüssen Manfred Kleinitz

Datum:   24.10.2004 um 22:54:04
E-Mail:   DietmarMeier@gmx.de
Name:   Dietmar Meier
Inhalt der Mitteilung:   Kann mich eigentlich nur an den Vorschreiber dieses Gästebuches anpassen. Klasse, da werden wieder schöne Erinnerungen wach. Möchte diese Zeit von Okt. 1976 bis Dez. 1977 in Hann. Münden nicht missen. Besonders, freute ich mich darüber das ich meinen ehemaligen Hauptfeldwebel Zellmer ( Mutter der 3. Kompanie ) nach wenigen mausklicks auf meinem Bildschirm hatte. Ein harter aber fairer Vorgesetzter. Eben ein Soldat, wie man sich ihn vorstellt.

Datum:   14.10.2004 um 02:27:53
E-Mail:   juergen1305@gmx.de
Name:   Jürgen
Inhalt der Mitteilung:   hallo Bodo, ich möchte dich hier einmal öffentlich loben für deine Mühe die du dieser Homepage zuwendest sowie deine Verbundenheit zu diesem (ehemaligen) Pionierbatallion Gruß Jürgen

Datum:   08.10.2004 um 21:39:42
E-Mail:   dauti83@web.de
Name:   OG Dauterstedt
Inhalt der Mitteilung:   Schöne Grüße an die Kameraden der 3./sPi12! Danke für die tolle Zeit mit euch. Anker wirf!

Datum:   28.09.2004 um 20:33:13
E-Mail:   hoffmann.hg@web.de
Name:   Hans Günter Hoffmann
Inhalt der Mitteilung:   Habe mich sehr gefreut über diese Website. Ich als Fast-Pensionär habe 1972 in der 4. / PiBtl 2 in der Kurhessenkaserne meine mil. Laufbahn begonnen. Hatte aber nur in der Grundausbildung die schwarzen Litzen an und musste dann zur NschTr wechseln. Muss aber sehr gut gewesen sein, denn aus mir ist ja doch noch ein guter Soldat geworden. Vielleicht gibt es ja noch einen alten Kameraden, der mich kennt. Homepage: www.hoffmann.h.g.ms

Datum:   28.09.2004 um 12:31:09
E-Mail:   WernerAssmann@aol.com
Name:   Werner Aßmann
Inhalt der Mitteilung:   Bin hier per Zufall gelandet. Sehr gelungene und informative Seite.Werden schöne Erinnerungen wach. Besonders an die 2./PiBtl 2 in der Zeit von 1983-89. Falls jemand auch da war, bitte mailen... Viele Grüße

Datum:   15.09.2004 um 21:35:21
E-Mail:   bugs14430@aol.com
Name:   Frank
Inhalt der Mitteilung:   Hallo und erst mal Glückwunsch zu der Seite,toll! Ich war zwar nicht in Hann.Münden aber wir als Pz.Pi.Kp.40 aus Kassel waren oft in der Kurhessen-Kaserne! Besonders lustig waren die Märsche auf die Tillyschanze!!! Gruß Frank

Datum:   13.09.2004 um 12:54:43
E-Mail:   lasherp@yahoo.com
Name:   Phil Lasher
Inhalt der Mitteilung:   Ich suche ehemalige Angehörige des Amph PiBtl 310 von 1986 bis 1988. Vielleicht kann jemand mir helfen. Ich würde sehr dankbar sein. Danke Phil Lasher

Datum:   07.09.2004 um 16:36:00
E-Mail:   cscoldb@yahoo.com
Name:   Eric
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, Ich bin Eric Bijtelaar von die Niederlande. Über die Kriegszeit von 1940 bis 1945 möchte ich in Nordholland ein Museum einrichten sowie ein Buch schreiben. Dafür suche ich Veteranen, die als deutsche Soldaten in der Zeit von 1940 bis 1945 in den Niederlanden gewesen sind. Für mein Buch brauche ich Erlebnisberichte und Schilderungen; und für mein Museum suche ich Bilder, Ausrüstungsgegenstände, Dokumente und Bücher. Hat jemand Bekannte, die dort stationiert waren? Gibt es Zeitschriften von Veteranen? Da jene Zeit immer weiter zurückweicht, möchte ich dafür sorgen, daß das Wissen und die Erinnerung an sie nicht verlorengehen. Wenn mir deutsche Soldaten ihre Bericht anvertrauen, kann ich die Geschichte dieser Zeit von beiden Seiten beleuchten. Danke fure deinem ziet. Herzliche grusse Eric Bijtelaar www.ww2online.nl

Datum:   05.09.2004 um 01:50:11
E-Mail:   manfredkleinitz@yahoo.de
Name:   Manfred Kleinitz
Inhalt der Mitteilung:   Hallo an alle Pioniere Ich habe von 1976-84 in der PzPiKp180 in Lübeck gedient. Nun suche ich meinen ollen Zugführer, den Olt Ruck. Der soll später Chef der PzPiKp 50 gewesen sein. Wer den Kameraden Ruck kennt, bitte mal mein e-mail weiterreichen. manfredkleinitz@yahoo.de Mit kameradschaftlichem Gruss Manfred kleinitz ( Ofw d.R.)

Datum:   30.08.2004 um 21:24:34
E-Mail:   Schhar19@web.de
Name:   Hartmut Schwarzer
Inhalt der Mitteilung:   Tolle Seite War selber 1980 bei den PzPi50 in HM.Neulich habe ich mir mal die alte Kaserne angeschaut.Es ist schon sehr intressant,das alles mal wieder zu sehen,und sehr viele Erinnerungen wurden wieder wach. mfg. Hartmut

Datum:   28.08.2004 um 13:25:33
E-Mail:   koehler-muenster@t-online.de
Name:   Dietmar Köhler
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, habe mich an meinen Grundwehrdienst vom 02.01.85-30.3.86 im 4.Pi/Btl2 immer wieder gerne erinnert.Wer weiß was aus unserem Kompanie Chef Hauptmann Heistermann geworden ist?

Datum:   25.08.2004 um 10:55:57
E-Mail:   budaijozsef@invitel.hu
Name:   Budai József
Inhalt der Mitteilung:   Sehr Schönes Seiten.

Datum:   31.07.2004 um 18:37:04
E-Mail:   shoutje@hotmail.com
Name:   Richard
Inhalt der Mitteilung:   Einen tolle zeite. Ich bin auf der zuche nach mehr information über dass Bataillon/Kompanie. 2/PiBtl 19 code: I19 Vieleigt jemanden eine idee? mfg, Richard Niederlande

Datum:   13.06.2004 um 10:26:46
E-Mail:   Ghvogt@AOL.com
Name:   Hans Vogt
Inhalt der Mitteilung:   Tolle Seiten,war von 1958-1959in Hann-Münden,3.Komp.Schöne Erinnerungen kommen auf.Würde gerne zu einem Treffen kommen.

Datum:   11.06.2004 um 22:06:13
E-Mail:   holgerpitz@freenet.de
Name:   Holger Pitz
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Pionierkameraden, wollte ebenfalls lediglich meine neue emailadresse mitteilen.(Es wäre ja möglich,dass sich tatsächlich einer der "Ehemaligen mit dem Einen oder Anderen" in Verbindung setzen möchte). Die besten Grüße, mit 3fachem Anker wirf. Holger Pitz

Datum:   07.06.2004 um 11:52:12
E-Mail:   manni@reimuth.net
Name:   manfred doering sf.a.d.
Inhalt der Mitteilung:   hallo,wollte nur meine neue e.-mail mitteilen.mit kameradschaftlichen gruß manfred doering

Datum:   26.05.2004 um 12:57:05
E-Mail:   clemens@scharf2000.de
Name:   Clemens Scharf
Inhalt der Mitteilung:   Interessante Seite. Weckt in mir Erinnerungen, gute und weniger gute! War 1980 als Wehrpflichtiger in HM. Weiß jemand vielleicht, wo der damalige Hauptmann Ludwig der 3. Kompanie abgeblieben ist oder wie er mit vollem Namen heißt?

Datum:   06.05.2004 um 22:10:30
E-Mail:   pitzholger@aol.com
Name:   Holger Pitz
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Herr Redlin und alle Pionierkameraden ! Einfach nur "Super"! War von 81-85 bei PzPi60 Stuffz und Bootstruppfhr. unter HFw "Tornado",sorry,Ternedde. Würde mich sehr freuen über Infos vom Verbleib Ternedde,Pape,Langer,Rosenberg,Rieser,Aron,Fabritz & Co. Mit herzlichem dreifachkräftigem "Anker wirf". Holger Pitz,OFw d.R.und PiPzGrpFhr ehem.5.PiBtl5 Lahnstein

Datum:   27.04.2004 um 16:05:51
E-Mail:   Jacquast@web.de
Name:   Andreas Quast
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Auf diese Seite bin ich durch Herrn Redlin,bei dem ich ein Kp.Wappenschild für mein Traditionsraum erstanden habe,aufmerksam gemacht wurden.Ich selber habe; sozusagen als Nachbar,auch längere Zeit an der Weser im PiBtl 1 Holzminden gedient.Es war ein guter Tip mit der HP,sie gefällt mir echt gut!Ein Gruß an alle Pioniere mit einem 3 fachen Anker wirf!!

Datum:   16.04.2004 um 11:27:36
E-Mail:   sascha_baran@t-online.de
Name:   Sascha Baran
Inhalt der Mitteilung:   Hallo und guten Tag. ich war 1991-1992 bei der PzPiKp50 in Fritzlar unter der leitung von Major Blümel. Ich war im 1 Zug unter der Leitung von OLT Michels. Ich suche leute die ebenfalls in den Zeitraum bei der PzPiKp waren. über eine zuschriften würde ich mich sehr freuen MFG Sascha Baran Ps : Ihre Seite ist wirklich super gelungen und ich freue mich das ich sie gefunden haben. Wer vieleicht noch infos hat zur PzPiKp 50 kann sie mir ja schicken ich freue mich über jede Nachricht!

Datum:   10.04.2004 um 11:36:58
E-Mail:   wolzheiner@t-online.de
Name:   Heinrich Wolz
Inhalt der Mitteilung:   Gibt es noch Bildmaterial der Gneisenau Kaserne um 1943-1945.Ich war derzeit bei Pi.Bat.29 Vielleicht gibt es doch noch etwas interesantes im Internet! Gruß Heiner

Datum:   06.04.2004 um 17:35:56
E-Mail:   BOss842465@aol.com
Name:   Bernhard Osswald
Inhalt der Mitteilung:   Sehr gut gemachte pionier seite

Datum:   28.03.2004 um 21:39:19
E-Mail:   nuni@arcor.de
Name:   Wolfgang Klein
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Kameraden Ich war von 10.74-12.75 in der 4.Pi/Bat und dann in der 5.Kompanie als FAG.Fahrer und Hilfsausbilder unter Feldwebel Schatte in der Gneisenau.Eine schöne Zeit wars.Leider habe ich das Ende von der Kurhessen Kaserne verpasst,ich hätte mich gerne noch einmal dort umgeschaut. Vielen Dank an H.Redlin für diese HP. Bis bald

Datum:   07.03.2004 um 20:04:20
E-Mail:   klausgisela@msn.com
Name:   Klaus Anton OGdR
Inhalt der Mitteilung:   Hallo alle ehemaligen Pioniere, die sich in diese Seiten einloggen ! Viele von Euch könnten sich in die Adressdatenbank von Kameraden-Online eintragen . Befürchtungen über einen Mißbrauch der Daten sollten nicht vorhanden sein, da sich nur angemeldete Mitglieder diese ansehen können . Ich kann nicht nachvollziehen , das Pioniere so ängstlich sind. Also los !! Ein dreifaches Anker wirf !! Klaus Anton , OGdR

Datum:   04.03.2004 um 19:35:44
E-Mail:   helmutzellmer@tiscalimail.de
Name:   Helmut Zellmer, OSF a.D.
Inhalt der Mitteilung:   Lieber Kamerad Redlin, ich habe mich sehr über diese hervorragende Arbeit gefreut. Vielen herzlichen Dank. Mit kameradschaftlichem Gruss Ihr Helmut Zellmer

Datum:   26.02.2004 um 21:51:07
E-Mail:   Udo.Moerschel@t-online.de
Name:   Udo Mörschel
Inhalt der Mitteilung:   ...eine kleine Reise zurück in die Vergangenheit !1986/87 - 5./2 FSB-Zug. Vielen Dank an Herrn Redlin, der dies mit dieser HP ermöglichte.

Datum:   07.02.2004 um 19:18:30
E-Mail:   info@system-events.de
Name:   System-Events
Inhalt der Mitteilung:   Hallo, ich bin durch einen Zufall auf diese Internetseite gekommen. Ich muß sagen, gefällt mir gut was man hier sieht. Da sagte ich mir, ich muß wenigstens einen Gruß hierlassen. Das möchte ich jetzt gerne tun. Mit freundlichen Grüßen Andreas Kirchner SYSTEM-EVENTS http://www.system-events.de

Datum:   05.01.2004 um 18:10:01
E-Mail:   Freeway470@aol.com
Name:   Werner Alrutz
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Bodo, Hut ab vor Deiner HP. Ich wünsche Dir auch weiterhin viel Erfolg und werde Deine Seite noch oft besuchen.

Datum:   06.12.2003 um 00:43:37
E-Mail:   guenter-w@t-online.de
Name:   Günter Wolf
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Herr Redlin Eine super Seite ! Machen Sie weiter so . mfg Günter

Datum:   20.11.2003 um 21:16:55
E-Mail:   Reinhold.Siebrecht@gmx.de
Name:   REINHOLD SIEBRECHT ROSENSTRASSE 16 34355 STAUFENBERG
Inhalt der Mitteilung:   War vom 1.4.1965-31.3.1967 Soldat in der Kurhessenkaserne. Ausbildungskompanie, Dann 2. Kompanie. Komme am Sonntag und nehme Kontakt auf. Mit frd. Gruss Reinhold Siebrecht

Datum:   15.11.2003 um 01:18:29
E-Mail:   BvdBenken@aol.com
Name:   Bernd von den Benken
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Kameraden (Pioniere), wie soll aus einer so tollen Idee, "Kameraden Online", die mit viel Mühe aufgebaut und verwirklicht werden soll, eine brauchbare Kartei entstehen, wenn diejenigen die sich hier eintragen scheuen komplette Angaben zu machen und kein Foto von sich einsetzen. Wahrscheinlich ist für die meisten von uns ein Foto aus der aktiven Bundeswehrzeit wichtiger als eines aus heutiger Zeit. Leider läßt das Programm im Moment nur ein Foto pro Person zu. Bis sich dieses ändert werde ich versuchen mein Foto monatlich auszutauschen(1968/2003. Vielleicht erkennt mich ein Kamerad wieder. In dieser Liste besteht Datenschutz! Also Kameraden, nur Mut mit euren Angaben und ergänzenden Fotos. Nur so kann die Kartei zum Erfolg werden. Bernd von den Benken

Datum:   08.11.2003 um 23:06:43
E-Mail:   sag@ich.net
Name:   m. goris
Inhalt der Mitteilung:   hallo! vielen dank für den netten eintrag in mein gästebuch. ihre seite hat mir auch gut gefallen. sie bietet detail- und facettenreich einen interessanten überblick über den pionierstandort und die jeweiligen einheiten. ich werde ihre seite in den nächsten tagen ebenfalls verlinken. viele grüße, marc goris www.zollgrenzschutz.de

Datum:   25.10.2003 um 13:06:36
E-Mail:   Pioniertradition@aol.com
Name:   Webmaster
Inhalt der Mitteilung:   Das Gästebuch ist durch die zahlreichen Einträge überlastet und unübersichtlich geworden. Ich habe heute die älteren Einträge gelöscht. Sie sind aber nicht verloren und können auf der "Kontaktseite" weiter eingesehen werden. Ich hoffe auf Verständnis und bitte um viele weitere Einträge.

Datum:   21.10.2003 um 13:59:08
E-Mail:   obelix1@t-online.de
Name:   Ludger Bäumer
Inhalt der Mitteilung:   Auf der Suche nach Opfern von Krieg und Gewalt, fand ich diese informative Website, zu der ich dem Webmaster nur gratulieren kann. Bedanken möchte ich mich auch auf diesem Wege für seine Mithilfe bei dem Projekt "www.soldatenfriedhof.de".

Datum:   28.09.2003 um 13:09:32
E-Mail:   bumtschak1@web.de
Name:   weber
Inhalt der Mitteilung:   Falsche emailadresse angegeben: Muss richtig heissen: bumtschak1 statt bumtschak......man wird halt älter..:)

Datum:   22.09.2003 um 22:39:14
E-Mail:   bumtschak@web.de
Name:   Weber 2. Zug Pzpikp 50
Inhalt der Mitteilung:   Echt klasse gemacht, diese Seite. Ich vermisse Bildmaterial über die Pi 50, 1989-1990. Da werde ich wohl meine Alben mal durchforsten müssen und einige der etwa 600 Fotos zur Verfügung stellen. Meine Dienstzeit war 4/89 bis 6/90. Kpchef Hptm CJ Ruck, Gruppe Windhausen TPZ 402 302

Datum:   30.08.2003 um 18:42:47
E-Mail:   holgern2001@yahoo.de
Name:   Holger Naujoks / RK Schiessport Hildesheim
Inhalt der Mitteilung:   Hallo Kameraden, auf der Suche nach anderen RK Seiten bin ich auch auf Eure Seite gekommen. Ich muß schon sagen Eure Seite ist super geworden, Gratulation. Wir haben es auch geschafft unsere Internetpräsens ins Netz zu stellen, wir würden uns freuen Euch auch einmal dort anzutreffen. In dem Sinne, mit kameradschaftlichen Grüßen Holger Naujoks ( Webmaster ) http://www.rk-schiessport-kreis-hildesheim.com

Datum:   18.08.2003 um 20:24:05
E-Mail:   SROEWEKAMP1@aol.com
Name:   Frank Röwekamp
Inhalt der Mitteilung:   Tolle Seite, alte Erinnerungen wurden wieder wach. War von 80/81 bei der PzPiKp 340- später PzPiKp 60. Wer hat noch Bilder von dieser Zeit ? Freue mich über jede Antwort.

Datum:   07.08.2003 um 23:05:34
E-Mail:   keine@keine.de
Name:   W. Kamenz
Inhalt der Mitteilung:   Das ist ja nicht zu glauben: Mein ehemaliger Standort im Internet! Super gemacht. Da meint man manchmal, im Hintergrund Kommandogeräusche zu hören, so gut kommen die Seiten rüber. Das war für mich wirklich eine Reise in die Vergangenheit. Nach dem Urlaub - ich sitze zur Zeit in Oberstdorf in einem Internet-Cafe - komme ich wieder. Kompliment an den Webmaster und viele Grüße an die Ehemaligen der 4. und 5. Kompanie. Ein dreifaches Anker wirf! Wolfgang Kamenz, Dortmund

Datum:   05.07.2003 um 19:18:03
E-Mail:   Krieghoff-Sachsa@t-online.de
Name:   Jürgen Krieghoff
Inhalt der Mitteilung:   Feine Seite! War von 10/64 bis 12/65 als W 18er in der Pi 50 als Sani, als solcher 65 alle Übungen des Pi 2 mitgemacht Auch die Brigadeübung in Münsingen mit dem tödl. Unfall von Hfw Mellein. Kp-Chef Meyer war von Schleswig gekommen.

Datum:   04.06.2003 um 05:28:34
E-Mail:   Ron_Kistritz@telus.net
Name:   R.U. Kistritz
Inhalt der Mitteilung:   This web page has been a welcome discovery. For years now I have been trying to find information related to 19th Century documents inherited from my grandfather and great-grandfather both of whom served in the Hessische and Kurhessisches Pionierbattaillon No. 11. Shortly after contacting the website I received helpful information from Mr. Bodo Redlin. I am grateful for this assisstance and hope that the Web Page will be available to history fans for many years to come. Dieses Web Page war eine willkommene Entdeckung. Ich bin schon seit vielen Jahren auf der suche nach Information über Dokumente des 19.ten Jahrhundert die ich von meinem Großvater und Urgroßvater geerbt habe, und die im Hessischen und Kurhessischen Pionierbattaillon Nr. 11 waren. Kurz nach meinem Kontakt zum Webpage habe ich hilfsbereite Informationen von Herrn Bodo Redlin bekommen. Für dies Hilfsbereitschaft bin ich dankbar, und hoffe dass das Web Page noch viele Jahre für Historikerfans zur Bereitschaft steht. Schöne Grüße aus Kanada Udo Kistritz Richmond, British Columbia, Canada



Neuer Eintrag in das aktuelle Gästebuch       zurück "Aktuelles Gästebuch"       Home